Dr schnäuscht Chünizer / Di schnäuschti Chünizerin wurden gefunden!

Am Freitag, 15. Juni 2018 fand in der Sportanlage Hessgut im Liebefeld, Köniz, der Wettkampf Dr Schnäuscht Chünizer / di schnäuschti Chünizerin statt. 139 Chünizer Schülerinnen und Schüler sowie SATUS und STV-Läuferinnen und Läufer mit den Jahrgängen 2003 bis 2012 haben am Wettkampf teilgenommen.

Bei perfekten Wetterbedingungen konnten die Wettkämpfe über 50m, 60m und 80m durchgeführt werden. Nach dem Aufwärmen der Jugendlichen unter der Leitung von Ditaji Kambundji starteten die Jüngsten zu ihrem 50-m-Lauf. Anschliessend ging es weiter mit 35 Serien über 50 und die Älteren über 60 m. Nach dem gelungenen Vortrag des Jugendchors Oberscherli unter der Leitung von Therese Stuber-Bachofner stand die mit Spannung erwartete Kategorienrangverkündigung auf dem Programm. Die drei Erstklassierten wurden mit einer Medaille ausgezeichnet und alle Mädchen und Knaben erhielten einen Erinnerungspreis. Danach kam es zu den Halbfinal- und Finalläufen. Bei den Mädchen wurde Sophie Wolfisberg mit Jahrgang 2006 und einer Zeit von 9.06 über 60m zur schnäuschte Chünizerin gekürt. Bei den Jungs holte sich Cuno Chäppeli mit Jahrgang 2007 und einer Zeit von 8.79 über 60m den Titel dr schnäuscht Chünizer.

Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren Leistungen herzlich und bedanken uns herzlich  bei den Sponsoren und HelferInnen, die den Anlass überhaupt möglich gemacht haben.

Fotos
Gesamtrangliste 2018
Bericht SATUS Schweiz

dsk

 

Riegentreffen vom 3. Mai 2018 um 19.30 Uhr im OZK

Die Leiter der SportKidsSatusKöniz laden euch herzlich ein zum diesjährigen RIEGENTREFFEN!

Das Motto: der Cup-Cup

Euch erwarten lustige Spiele und Disziplinen alles im und um den Cup (Becher).

Für jedes Alter!

Bildergebnis für becher clipart

Anschliessender Ausklang im Restaurant Brunnenhof

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer, Helfer und auch Zuschauer

Sabrina, Martina, Corinne und Sandro

 

 

Sponsoren

Kontakt

Satus Köniz
Claudia Buta
Austrasse 30
3176 Neuenegg

079 244 03 53